Unterwasserbilder
Unterwasserbilderarchiv
Kellersohn-TV
 Fisch Finder - Ergebnis
 zurück
Übersicht
weiter 
Suche

Clown Anglerfisch - Clown frogfish
Antennarius maculatus


Klasse
Knochenfische - Osteichthyes

Ordnung
Anglerfische - Lophiiformes

Familie
Anglerfische - Antennariidae

Größe
Bis zu 9 cm
 
Vorkommen
Lebt in Tiefen von 1 - 20 m
 
Allgemeines
Anglerfische haben im Allgemeinen einen sehr hochrückigen Körper, der an einen Schwamm erinnert und nur sehr schwer im Riff auszumachen ist. Anglerfische sind die Meister der Tarnung. Die Brustflossen haben sich zu klobig wirkenden Beinen mit knieähnlichen Gelenken entwickelt, mit denen sie sich im Riff festkeilen. Ihre Haut ist schuppenlos und besitzt eine gelbe, schwarze, grüne, oder orange Färbung. Oft ist die Haut mit Anhängseln und Warzen bedeckt. Aus dem ersten Strahl der Rückenflosse hat sich eine meist transparente "Angel" entwickelt, die bei Annäherung eines Beutefisches ausgefahren wird, um die Beute weit genug in Maulnähe zu locken. Bei extrem schneller Öffnung des Maules entsteht ein Unterdruck, mit dem der Anglerfisch im Bruchteil einer Sekunde die Beute lautstark einsaugt. Diese Art Lebt sowohl in gut bewachsenen, strömungsreichen Riffen, wie auch auf Sand, Schutt, Felsen, Seegraswiesen und strandnahen Felsen. Diese Art neigt dazu, sich nicht sonderlich zu verstecken, da sie duch ihr Aussehen und ihrer geringen Größe versuchen, Nacktschnecken zu imitieren. Verbreitung: Ostafrika bis Salomonen.
 
zurück Übersicht weiter




Bild-Info